DER OSTERBAUM – EINE ALTE TRADITION AUFERSTANDEN

geheimnisvoll wie der himmel

WAS darfst du erwarten?

Eine Auferstehung einer alten Oster-Tradition durch Gespräch und Deine Hände. Wir bauen aus Einzelteilen einen Osterbaum, bemalen die Eier, bekleben sie mit bunten Schleifen und Perlen und befestigen sie an unserem Kunstwerk.

Was hast Du Gelernt? 

Du kennst die Geschichte und Tradition des Osterbaumes und die Bedeutung für die heutige Zeit. Du weißt, wie Du mit anderen die Traditionen pflegen und Leben kannst. Die Geschichte um die Zeit von Palmsonntag über die Karwoche bis hin zum Osterfest ist Dir wieder neu präsent.

Was hast Du gelernt? 

Eine Tisch-Dekoration für zu Hause oder zum Verschenken, die Dich daran erinnert, wofür wir in unserem Leben als Christen dankbar sein dürfen.

Datum:
Samstag, 11. März 2021

19:30–21:00 Uhr

VA

Leitung:
Viola AldagViolas KreativWerkstatt

Ort: 
Ein Online-Seminar über Zoom mit maximal 8 Teilnehmern.
Den Einwahl-Link versenden wir nach Anmeldung und Überweisung der Seminargebühr kurz vor dem Termin.

Kosten:
15,– Euro, eine Auflistung des benötigten Materials wird zugesandt.

Termindaten:

Datum, Uhrzeit 11.03.2021, 19:30 Uhr
Einzelpreis € 15,– Eine Auflistung des benötigten Materials wird zugesandt.
Ort Online-Seminar

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Christliche Volkshochschule Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 111  |  22047 Hamburg | Tel. 040 / 51 90 91 58  |  Facebook   Instagram  |  Newsletter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AGBs ImpressumDatenschutz