LETZTE HILFE

Seminar Offenbarung

WAS DARFST DU ERWARTEN?

Das Lebensende und Sterben machen uns Nahestehende oft hilflos. In diesem Kurs erwirbst und stärkst Du Deine Grundkompetenzen, um einen Dir nahestehenden Menschen am Ende seines Lebens zu begleiten.

WAS HAST DU GELERNT?

Sterben als ein Teil des Lebens zu sehen, Vorsorgen und Entscheidungen zu treffen, körperliche, psychische und existentielle Nöte zu lindern, Abschied zu nehmen vom Leben eines Menschen.

WAS HAST DU DAVON?

Du bist nicht mehr angstbesetzt – weil Du nicht weißt, wie Du Dich verhalten sollst –, auf einen sterbenden Nachbarn, Freund oder Angehörigen offen und anteilnehmend zuzugehen.

Datum:
Samstag, 20. Februar 2021
10:00–14:00 Uhr

Referentinnen:
Claudia SchwillReferentin für ambulante und stationäre Pflege, Leitende Koordinatorin ELIM Hospizdienst
Christel Ludewig, Lehrerin für Pflegeberufe, und Dozentin für Palliative Care

Ort: 
CVHS, Friedrich-Ebert-Damm 111, 22047 Hamburg

Kosten:
20,– Euro, max. 10 Teilnehmer

Termindaten:

Datum, Uhrzeit 20.02.2021, 10:00 Uhr
Einzelpreis 20,– Euro
Ort CVHS Hamburg

Christliche Volkshochschule Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 111  |  22047 Hamburg | Tel. 040 / 51 90 91 58  |  Facebook   Instagram  |  Newsletter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AGBs ImpressumDatenschutz