STUDIENREISE AUF LUTHERS SPUREN 2022

reise luther 22

Montag, 26. September bis Sonntag, 2. Oktober 2022

Auf Luthers Spuren zum 500. Jubiläum der ersten deutschen Ausgabe des Neuen Testaments: das Septembertestament von 1522.

Vor 500 Jahren erschien Martin Luthers erste deutsche Übersetzung des Neuen Testaments, das Septembertestament aus den lateinischen und griechischen Vorlagen.

Die Ausgabe wurde ohne Verfassername herausgegeben, daher ist es nur unter dem Namen „Septembertestament“ bekannt. Der Preis eines Exemplars betrug, auf heute umgerechnet ungefähr den Wert eines Kühlschranks.

Schon nach drei Monaten war die Auflage von 3000 Stück vergriffen. Einen reinen Nachdruck verweigerte Luther. Er wollte das Neue Testament noch verständlicher machen und verbesserte an 576 Stellen den Text. Die Ausgabe erschien im Dezember (das sogenannte „Dezembertestament“) und verkaufte sich ebenfalls in kürzester Zeit.

Luther, ein spannendes Leben. Wir wandeln auf seinen Spuren

in Wittenberg, Eisleben, Erfurt usw. vom 26.09.-02.10.22

Hier ein Überblick über die geplante Reise:
3 Übernachtungen in Erfurt, 3 Übernachtungen in Wittenberg. Besichtigung und anschauliche Geschichte im Augustinerkloster, auf der Wartburg, in Eisleben, Luther-, Melanchthon- und Cranach-Haus in Wittenberg, Schlosskirche, Wanderung nach Stotternheim (Lutherstein/Blitz) und vieles mehr.

Weitere Infos folgen.

Preis:
849,– Euro / EZ-Zuschlag 148,– Euro

Inkl. 3 Übernachtungen in Erfurt und 3 Übernachtungen in Wittenberg mit Frühstück, Fahrt im Minivan mit Bezinkosten, maximal 8 Reisende, erfahrene Reiseleitung.
Exkl. Verpflegung (außer Frühstück), Eintrittspreise.

 

Termindaten:

Datum, Uhrzeit 26.09.2022
Einzelpreis 849,– Euro im Doppelzimmer

IN PLANUNG

In Planung sind außerdem für 2023 Reisen nach Israel (1.–11. Mai), Rom (25.–28. August) und in die USA (7.–23. September), sowie eine Reise auf den Spuren Dietrich Bonhoeffers (19.–26. März).
Nähere Infos dazu bald hier.

Christliche Volkshochschule Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 111  |  22047 Hamburg | Tel. 040 / 51 90 91 58  |  Facebook   Instagram  |  Newsletter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AGBs ImpressumDatenschutz