FREIWILLIG STERBEN UND/ODER ASSISTIERTER SUIZID

seminar suizid

WAS darfst du erwarten?

Das Bundesverfassungsgericht hat im Februar 2020 die bis dahin geltende Regelung zur Sterbehilfe gekippt. Wir lernen die Neuregelung kennen und diskutieren diese aus medizinischer und christlicher Sicht. Dabei erhalten wir eine ethische und dogmatische Orientierungshilfe.

Was hast Du Gelernt? 

Wie kann man aus humanitär medizinischer Perspektive auf die Frage nach einem freiwilligen Sterben und/oder assistierten Suizid blicken und wo kann es Verständnis und Empathie für die jeweiligen Extrempositionen geben.

Was hast Du davon? 

Du kannst die Neuregelung zur Sterbehilfe einordnen und hast eine Hilfe erhalten, um eine eigene Position zu finden, zur Diskussion zu stellen bzw. öffentlich zu werben.

Datum:
Mittwoch, 24. November 2021

19:30–21:30 Uhr

Georg Schiffner

Referent:
Dr. Georg Schiffner
, Chefarzt Geriatrie, Christen im Gesundheitswesen

Ort: 
CVHS, Friedrich-Ebert-Damm 111, 22047 Hamburg

Kosten:
15,– Euro

Termindaten:

Datum, Uhrzeit 24.11.2021, 19:30 Uhr
Einzelpreis € 15,–
Ort CVHS Hamburg

Christliche Volkshochschule Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 111  |  22047 Hamburg | Tel. 040 / 51 90 91 58  |  Facebook   Instagram  |  Newsletter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AGBs ImpressumDatenschutz